Pfadnavigation

Wartburg... (Signale 1984-S)

Wartburg... (Signale 1984-S)

Gespeichert von Stephan am Mo., 21.01.1985 - 07:31
Drei Karosserievarianten des Wartburg 353W: Trans, Limousine, Tourist

...Automobilbau 1984

Im laufenden Planjahr steigert der VEB Automobilwerk Eisenach die WARTBURG-Produktion um 15 Prozent gegenüber 1983. Als wichtigste Garantie für diesen Leistungsanstieg wurde, neben Extensivierung der Fahrgestellmontage,

der verstärkte Übergang zum Dreischichtsystem im wesentlichen schon abgeschlossen. Mit beispielgebendem Anteil von über 57 Prozent Dreischichtarbeitern in der Belegschaft erhöht sich die Auslastung der hochproduktiven Grundfonds auf 16,3 Stunden pro Kalendertag.

 

Das Produktionsprogramm an 1000-cm³ - 37 - kW - WARTBURG - Fronttriebwerkwagen umfaßt in erster Linie die viertürige Limousine und den Mehrzweckwagen Tourist, jeweils in den Grundausführungen 353 W und als 353 S mit zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen. Die Pick-up-Aufbauvariante WARTBURG Trans und der WARTBURG med ergänzen die Typenreihe. Vorbereitete Neuheiten und Weiterentwicklungen für den Serieneinsatz 1984/85 offeriert der VEB Automobilwerk Eisenach auf der Leipziger Herbstmesse.

 


Titelbild: Drei Karosserievarianten des Wartburg 353W: Trans, Limousine, Tourist